Home Digitales Niedersachsen
Veranstaltungen

Veranstaltungen

Hier finden Sie ein breites Spektrum an Veranstaltungen rund um die Digitalisierung in Niedersachsen. Zu vielfältigen Themen und in unterschiedlichen Formaten kommen Akteure und Interessierte aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft zusammen, um sich zu informieren, auszutauschen und zu vernetzen. Nutzen Sie die Gelegenheiten – bei Vorträgen und in Workshops, auf Messen und vielen anderen Foren.

news image

Das ZDIN zu Gast beim NDR1: Wissenschaftler sprechen über KI

In der NDR1 Sendung „Unser Thema“ sprechen Wissenschaftler*innen des ZDIN über den Einsatz und die Anwendungsgebiete Künstlicher Intelligenz (KI). Sie erklären anhand praktischer Beispiele, wie KI alltägliche Bereiche des Lebens verändern kann. ZDIN Geschäftsführerin Dr.-Ing. Flore gibt einen allgemeinen Überblick über die KI-Forschung am ZDIN. Die Sendung wird am 13.01.2022 ab 19 Uhr live auf NDR1 ausgestrahlt. MEHR

news image

Digitaltalk Niedersachsen: Digitalisierung in der Landwirtschaft

Digitalisierung in landwirtschaftlichen Betrieben – Nachhaltige Effizienz oder billige Massenproduktion? Dieser Frage widmet sich die fünfte Ausgabe der ZDIN Diskussionsreihe „Digitaltalk Niedersachsen“. Am 20.01.2022 thematisieren Vertreter*innen aus Politik, Landwirtschaft und Wissenschaft die Auswirkungen digitaler Technologien auf die Agrarwirtschaft. Das Publikum kann sich über einen Chat beteiligen. MEHR

DEMNÄCHST


25
Jan 2022
VERANSTALTUNG
25. Januar 2022

Einladung zum Bürgertalk
#wissenschafftzukunft: Impfen, Omikron und Long Covid – worauf es jetzt ankommt

Am 25. Januar 2022 von 17-18 Uhr lädt das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur zum Thema „#wissenschafftzukunft: Impfen, Omikron und Long Covid – worauf es jetzt ankommt“. In den Bürgertalk stellen sich die Experten Prof. Dr. Cristine Falk, Prof. Dr. med. Tobias Welte und Dr. Viola Priesemann den Fragen der Bürger rund um Covid-19 und speziell der Omikron Variante.

Livestream und mehr Infos

Anmeldung per E-Mail: wissenschafftzukunft@mwk.niedersachsen.de

17
Feb 2022
VERANSTALTUNG
17. Februar 2022

Ferngesteuerte Autos - Gefahr durch Hacker?
Digitaltalk Niedersachsen - Diskussionen am ZDIN

"Ferngesteuerte Autos - Gefahr durch Hacker?", dies wird das letzte Thema des Digitaltalk Niedersachsen vom ZDIN am 17.02.2022 um 17 Uhr sein. Dabei werden Vertreter*innen aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft aus dem Zukunftslabor Mobilität die Fragestellung beleuchten. Situationsbedingt wird die Veranstaltung als Hybrid oder vollständigonline durchgeführt. Details zu den Veranstaltungen folgen. Für weitere Infos klicken Sie hier.

ZUKÜNFTIG


04
Mai 2022
VERANSTALTUNG
04. Mai 2022

ML-basierte Preisbildung eines Logistikunternehmens - Schritt-für-Schritt Umsetzung mit Fokus auf die Auswahl von geeigneten Daten
Maschinelles lernen im Produktionsumfeld. Kurz & Klar.

Am 4. Mai 2022 findet die virtuelle Veranstaltungsreihe "Maschinelles Lernen im Produktionsumfeld. Kurz & Klar." der Leuphana Universität statt. Die Veranstaltung richtet sich besonders an mittelständische Unternehmen, die Maschinelles Lernen in Ihre Prozesse integrieren möchten. Die Veranstaltung wird aus einen Impulsvortrag rund um das Thema „Maschinelles lernen basierte Preisbildung eines Logistikunternehmens“ bestehen. Dabei wird eine Schritt für Schritt Umsetzung mit Fokus auf die Auswahl geeigneten Daten vorgestellt.

Im Anschluss folgt eine Diskussionsrunde sowie die Vorstellung
der laufenden Aktivitäten der Arbeitsgruppe. Zum Meeting klicken Sie hier.

VERGANGEN


20
Jan 2022
VERANSTALTUNG
20. Januar 2022

Digitalisierung in landwirtschaftlichen Betrieben - Nachhaltige Effizienz oder billige Massenproduktion?
Digitaltalk Niedersachsen - Diskussionen am ZDIN

Am 20.01.2022 findet um 17 Uhr die monatliche Diskussionsreihe „Digitaltalk Niedersachsen" am ZDIN statt. Das Zukunftslabor Agrar wird über das Thema "Digitalisierung in landwirtschaftlichen Betrieben - Nachhaltige Effizienz oder billige Massenproduktion?" referieren. Dabei werden die Auswirkungen der Digitalisierung kritisch beleuchtet und neue Gestaltungsaspekte herausgestellt.

Situationsbedingt wird die Veranstaltung als Hybrid oder vollständig online durchgeführt. Details zu den Veranstaltungen folgen. Für weitere Infos klicken Sie hier.

11
Jan 2022
VERANSTALTUNG
11. Januar 2022

Predictive Maintenance
Maschinelles Lernen im Produktionsumfeld. Kurz & Klar.

Am 11. Januar von 16 - 17:30 Uhr findet die virtuelle Veranstaltungsreihe „Maschinelles Lernen im Produktionsumfeld. Kurz & Klar“ der Leuphana Universität statt. Bei der Veranstaltung werden Impulsvorträge aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie ein interaktiver Workshop angeboten. Die Veranstaltung richtet sich besonders an mittelständische Unternehmen, die Maschinelles Lernen in Ihre Prozesse integrieren möchten. Dabei werden konkrete Ideen zur Hebung von ungenutzten Potenzialen vorgestellt, unter anderem Anwendungen zur Effizienssteigerung, zur Kostenreduktion und zu neuen Geschäftsmodellen. Dieses Vorhaben wird gefördert und unterstützt durch das Zukunftslabor Produktion des Zentrums für Digitale Innovation Niedersachsen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Zu weiteren Infos sowie Anmeldung klicken sie hier

16
Dez 2021
MESSE
16. Dezember 2021

Mobility Start-up Day 2021
Das Event für die Akteur*innen zukünftiger Mobilität

Am 16. Dezember 2021, ab 10 Uhr, findet der „Mobility Start-up Day 2021 – Das
Event für die Akteur*innen zukünftiger Mobilität“ statt. Auf der digitalen
Messe werden Start-ups, Unternehmen, Investoren*innen, Expert*innen und
Multiplikator*innen aus der Mobilitätsbranche zusammengebracht. Durch das
vielfältige Programm der Messe erhalten sie spannende Einblicke in
zukunftsweisende Technologiethemen und Start-ups aus dem Bereich
Mobilität. Auch Prof. Dr.–Ing. Thomas Vietor von unserem Zukunftslabor Mobilität ist auf der Messe vertreten.
Die Teilnahme ist kostenlos. Zu weiteren Infos sowie Anmeldung klicken sie hier

Fonts updating...


Kontaktieren Sie uns telefonisch
+49 441 9722-222

A A