DIGITAL KLAR VORAUS.

Willkommen beim ZDIN - Zentrum für digitale Innovationen Niedersachsen. Nutzen Sie unser Netzwerk aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft und gestalten Sie aktiv die Transformation des Landes mit. Unser Ziel: digital klar voraus. In themenspezifischen Zukunftslaboren bieten wir Raum für Forschungsprojekte und die Vernetzung von Akteuren, Ideen sowie Konzepten aus Forschung und Praxis. Interdisziplinär und standortübergreifend kommen im ZDIN die niedersächsischen Spitzenreiter der Digitalisierung zusammen.

AKTUELLES

Zehnte Ausgabe der Veranstaltung „Digitaltalk Niedersachsen“

In der Jubiläums-Ausgabe des „Digitaltalks Niedersachsen“ ging es um die Möglichkeiten der Digitalisierung, extremen Wetterlagen wie Dürren und Hochwasser effizienter zu begegnen. Unter dem Titel „Extremwetterereignisse vorhersehen – Utopie oder bald digitaler Alltag?“ diskutierten Referent*innen aus Wissenschaft und P... MEHR

Künstliche Intelligenz im Unterricht: Ein Vortrag beim Berufsschultag

Am 10.04.2024 hielten Wissenschaftler des Zukunftslabors Gesellschaft & Arbeit einen Vortrag über Künstliche Intelligenz (KI) im Schulwesen. Sie informierten die teilnehmenden Lehrkräfte über die Funktionsweise des KI-basierten Programms ChatGPT und diskutierten mit ihnen Einsatzmöglichkeiten von KI im Unterricht. MEHR

Erfolgreiche Veranstaltung „ZDIN Forscherinnen: Wege zum Erfolg“

Das Zentrum für digitale Innovationen Niedersachsen (ZDIN) richtete am 05.04.2024 eine Veranstaltung für Forscherinnen aus, um sich über den wissenschaftlichen Karriereweg auszutauschen. Prof. Ursula Hübner, Prof. Dagmar Krefting und Prof. Astrid Nieße gaben sehr persönliche Einblicke in ihre Biografien. MEHR

ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN

DIGITALES NIEDERSACHSEN

Ergebnisse des Workshops „Landwirtschaftliche Datenräume in der Praxis"

Am 21.02.2024 hatte das Zukunftslabor Agrar Praxispartner zu einem Workshop eingeladen, bei dem es um vernetzte Daten und landwirtschaftliche Datenräume ging. Der Workshop fand in Kooperation mit dem Mittelstand-Digital Zentrum Lingen.Münster.Osnabrück statt. Die Ergebnisse werden in diesem Artikel näher beschrieben. MEHR

Digitalisierungsstand in Emsländischen und Osnabrücker Unternehmen

Wie digital sind kleine und mittlere Unternehmen im Emsland und in Osnabrück? Welche Faktoren tragen dazu bei, die betriebliche Digitalisierung voranzubringen? Eine Befragung des Zukunftslabors Gesellschaft & Arbeit beantwortet diese Fragen. MEHR

Digitalisierung von Be- und Entwässerung, Natur- und Wasser-schutz

Die Wissenschaftler*innen des Zukunftslabors Wasser untersuchen innovative Lösungen für die Be- und Entwässerung von Feldern und Küstengebieten sowie für den Natur- und Wasserschutz. Sie nutzen Sensoren und Algorithmen zur Datengewinnung und -auswertung sowie Modelle zur Simulation von Prozessen. MEHR

VERANSTALTUNGEN


23
Apr
2024
Perspektivencheck
Mein landwirtschaftlicher Betrieb heute und morgen

In der Landwirtschaft steht man vor stetig wachsenden Herausforderungen wie dem sich verändernden Klima, Zeitknappheit, ne … MEHR

15
Mai
2024
GRÄPER Fachforum Energietechnik 2024
Die Energieversorgung der Zukunft – digital, effizient und nachhaltig

Das GRÄPER Fachforum Energetechnik wird am 15./16.05.2024 in Ahlhorn stattfinden. Unter dem Leitthema „Die Energieversorgu … MEHR

21
Mai
2024
Workshop 2024/2 – Community Edition
Software Engineering for Cyber-Physical Production Systems

Für den Bereich des Software Engineerings in Cyber-Physikalischen Produktionssystemen hat sich in den letzten Jahren im de … MEHR


MEHR

ZUKUNFTSLABORE

AGRAR
MEHR
ENERGIE
MEHR
GESELLSCHAFT & ARBEIT
MEHR
GESUNDHEIT
MEHR
MOBILITÄT
MEHR
PRODUKTION
MEHR
WASSER
MEHR

DIGITALES NIEDERSACHSEN

Daten in Lieferketten sicher und transparent austauschen und analysieren

Zur Optimierung komplexer Produktionsprozesse ist es notwendig, unternehmensübergreifend Daten auszutauschen. Hierfür entwickelten die Wissenschaftler*innen des Zukunftslabors Produktion einen Demonstrator, der einen geschützten Datenaustausch ermöglicht, ohne dass Unternehmen Geschäftsgeheimnisse preisgeben müssen. MEHR

Datenbasierte Auswertungen sagen Verkehrsunfälle voraus

Verkehrsdaten sind ein wertvoller Schatz für die Untersuchung mobilitätsbezogener Fragestellungen. Die Wissenschaftler*innen des Zukunftslabors Mobilität werten diese Daten aus, um Verkehrsunfälle vorherzusagen und die Angebote von Shared Mobility und Micro Mobility zu verbessern. MEHR

Digitalisierung im Wassermanagement

Digitale Technologien ermöglichen innovative Lösungen, um Wasser intelligent und nachhaltig zu verteilen, zu nutzen und zu reinigen. Die Wissenschaftler*innen des Zukunftslabors Wasser entwickeln neue Ansätze für die Feldbewässerung, di MEHR


Digitalisierung Verstehen

Erfahren Sie, wie Digitalisierung nahezu alle Bereiche des täglichen Lebens verändert und zum allgemeinen Wohlstand beiträgt.

Mehr erfahren

Partnerschaften Assoziieren

Haben Sie Interesse daran, unser Partner zu werden und gemeinsam mit uns die digitale Zukunft Niedersachsens voranzutreiben? Dann nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Kontakt aufnehmen

NEWSLETTER ABONNIEREN

Sie interessieren sich für die Projekte und Ergebnisse unserer Zukunftslabore? Unser Newsletter fasst die wichtigsten Ereignisse alle zwei Monate zusammen.

Jetzt anmelden

Fonts updating...


Kontaktieren Sie uns telefonisch
+49 441 9722-222

A A
Beiträge in einfacher Sprache