Home Digitales Niedersachsen
Digitalisierungsprojekte

Digitalisierungsprojekte

Verschaffen Sie sich in Kürze einen Überblick über die Arbeiten unserer ZDIN Partner. Von A-Z und auswählbar nach themenspezifischem Zukunftslabor, Status des Projekts sowie nach dessen Forschungsbereich. Erfahren Sie, was jeweils dahintersteckt, welche Schwerpunkte untersucht und welche Ziele verfolgt werden. Und finden Sie Anknüpfungspunkte für Ihre Interessen und Arbeitsgebiete.

0

Projekte insgesamt

0

Laufende Projekte

0

Forschungsbereiche

18.555.231,67€

Eingeworbenes Drittmittelvolumen

Filtern nach Zukunftslaboren:

Institutionen
Forschungsbereich
Status
5
5G Smart Country
Durch schonenden Ressourceneinsatz die regionale Wertschöpfung der Forst- und Landwirtschaft zu stärken und somit einen nachhaltigen Klimaschutz zu fördern.
MEHR
A
AgrarNet: Kommunikationsplattform für mobile und zeitkritische Agrarprozesse
Prototypische Realisierung einer Kommunikationsplattform für zeitkritische und mobile Agrarprozesse innerhalb der zukunftsweisenden Agrartechnik 4.0
MEHR
Agrarwirtschaft: 5G vernetzt, an Kreisläufen orientiert
5G Nachhaltige Agrarwirtschaft:Verknüpfung und Vernetzung von Daten innerhalb der WSK Schwein und Geflügel auf Grundlage der 5G-Technologie
MEHR
Agro-Nordwest: Experimentierfeld zur digitalen Transformation im landwirtschaftlichen Pflanzenbau
Wandel des landwirtschaftlichen Betriebsumfeldes und Berufsbild im Schwerpunkt Pflanzenbau durch die Digitalisierung sowie bedarfsorientierte Lösungsansätze
MEHR
Agro-Technicum: Laborbereich zur Weiterentwicklung von Landmaschinen
Zukunftsweisende Agrarsystemtechnologien im Laborbereich "Agro-Technicum" für die Weiterentwicklung vorhandener sowie zukünftiger Landmaschinen
MEHR
AI-Test-Field: Entwicklung semantischer Umgebungswahrnehmung
Verbundprojekt: Versuchsumgebung zur industrietauglichen Entwicklung semantischer Umgebungswahrnehmung (AI-TEST-FIELD) - Teilprojekt B
MEHR
Analyse der Datenaufzeichnungen und Datenflüsse in der Landwirtschaft
Analyse von Datenaufzeichnungen und –flüsse im Alltag von Landwirt*innen: heterogene, proprietäre Datenmanagement-Lösungen ohne durchgängige Standards
MEHR
AutoPigLoc: Automatisierte Lokalisierung in der Schweinehaltung
Daten für die Verbesserung von Herdenmanagement und Tierwohl durch Algorithmen und Erkenntnisse aus Haltungsmanagement, Einzeltierwohl sowie Herdendynamik
MEHR
D
DAKIS: Wissens- und Informationssystem für die Landwirtschaft
Planung und Schaffung von landschaftsspezifischen Agrar-Produktionssysteme durch die Nutzung von innovativen Informations- und Management-Methoden
MEHR
DigiSchwein: Tiergerechte Schweinehaltung innerhalb vom Ressourcenschutz
Entwicklung eines speziellen Datenmodells (Farmmanagement-Software), welches schweinehaltende Landwirte in ihrer täglichen Arbeit mit den Tieren unterstützt
MEHR
G
GlucoBel-Geflügel: Erfassung von Belastung bei Geflügel
Glucocorticoid- und Verhaltensbasierte Erfassung von Stressbelastungen bei Geflügel für Ermöglichung der Einschätzung des Tierwohls bei Nutzgeflügel
MEHR
K
kBB: Standortangepasste Bodenbearbeitung und Strohmanagement
Precision Farming: Strategien und Lösungsansätzen zur fachlichen Praxis für Bodennutzung durch Strohmanagement und Konservierende Bodenbearbeitung
MEHR
KI-Ökosystem für die Agrar- und Ernährungswirtschaft
Agri-Gaia ist ein offenes KI-Ökosystem für die Agrar- und Ernährungsindustrie auf Basis von GAIA-X, der europäischen souveränen Dateninfrastruktur.
MEHR
M
Multisensorsystem zur Bodenschonung: Befahrbarkeitssensor an Großmaschinen
Messung der Verdichtungsempfindlichkeit von Böden mittels Befahrbarkeitssensor zur Verringerung des Bodendrucks und bodenschonender Befahrung
MEHR
N
Nachhaltigkeit der Digitalisierung in der niedersächsischen Landwirtschaft
Auswirkungen der Digitalisierung auf landwirtschaftliche Arbeit, gesellschaftliche Ansichten und ländliche Räume mit Hilfe einer Nachhaltigkeitsanalyse
MEHR
P
Praxisorientierte Autonomisierung landwirtschaftlicher Verfahren
Das Projekt „Praxisorientierte Autonomisierung landwirtschaftlicher Verfahren“ beschäftigt sich mit der Integration autonomer Systeme in der Landwirtschaft
MEHR
prototypes4soil2data: Modulare mobile Bodensensorik-Technologien
Modulares mobiles Bodensensorik-Labor durch den Einsatz innovativer Technologien und hohen Automatisierungsgrad für ein nachhaltiges Nährstoffmanagement
MEHR
R
RoBivaL: Roboter Boden interaktionsevaluierung in der Landwirtschaft
Vergleichen von verschiedenen Roboter-Lokomotionskonzepte aus der Weltraumforschung und aus landwirtschaftlichen Anwendungen anhand von Experimenten.
MEHR
T
Tierwohlorientiertes Licht - Management - Puten
Erfassung der Beleuchtung in putenhaltenden Betrieben und Erstellung eines allgemeingültigen Kriterienkatalogs für Licht in Putenställe.
MEHR

Fonts updating...


Kontaktieren Sie uns telefonisch
+49 441 9722-222

A A