Home Digitales Niedersachsen
Digitalisierungsprojekte

Digitalisierungsprojekte

Verschaffen Sie sich in Kürze einen Überblick über die Arbeiten unserer ZDIN Partner. Von A-Z und auswählbar nach themenspezifischem Zukunftslabor, Status des Projekts sowie nach dessen Forschungsbereich. Erfahren Sie, was jeweils dahintersteckt, welche Schwerpunkte untersucht und welche Ziele verfolgt werden. Und finden Sie Anknüpfungspunkte für Ihre Interessen und Arbeitsgebiete.

0

Projekte insgesamt

0

Laufende Projekte

0

Forschungsbereiche

33.787.089,93€

Eingeworbenes Drittmittelvolumen

Filtern nach Zukunftslaboren:

Institutionen
Forschungsbereich
Status
A
Advancing Cardiovascular Risk Identification with Structured Clinical Documentation and Biosignal Derived Phenotypes Synthesis
Das vom BMBF geförderte Projekt ACRIBIS entwickelt Risikoabschätzungen für Prävention, Diagnostik und Therapie von Herz-Kreislauf-Erkrankungen weiter.
MEHR
As-Tra
Assistenzsystem zur nachhaltigen Verbesserung des Ernährungs- und Bewegungsstatus von Senioren unter Berücksichtigung des Transtheoretischen Modells
MEHR
Ausbildung, Fortbildung und Weiterbildung im Gesundheitswesen
Ziel des Projektes ist die Vermittlung von Forschungsergebnisse des Zukunftslabors in Form von Online-Kursen an relevante Zielgruppen im Gesundheitswesen
MEHR
Auskultationssystem zur Diagnose von Lungenerkrankungen
Digitales Auskultationssytem zur Differentialdiagnose von Lungenerkrankungen mittels Machine Learning
MEHR
C
CAEHR: Healthcare with cross-Sectoral Routine data integration
Vereinheitlichung und Strukturierung der Gesundheitsdaten aus ambulanter und stationärer Regelversorgung mittels medizininformatischer Maßnahmen
MEHR
CAEHR: verbesserte regionale Versorgung von Herz-Kreislauf-Erkrankten
„CAEHR” vereinheitlicht und strukturiert Gesundheitsdaten aus der ambulanten und stationären Regelversorgung mittels medizininformatischer Maßnahmen
MEHR
CITAH - Cross-Industry Transformation in Agriculture and Health (ZLG)
Ein Projekt um branchenübergreifendes Lernen, um Künstliche Intelligenz, Interoperabilität und Cybersicherheit für den Mittelstand zugänglich zu machen
MEHR
COFONI: COVID19-Forschungsnetz innerhalb Niedersachsens
Erforschung der molekularen Grundlagen für die Wirk- und Impfstoffentwicklung sowie zu der Vorhersage und Beeinflussung des Pandemiegeschehens
MEHR
D
DAIsy: Developing AI ecosystems improving diagnosis and care of mental diseases
In DAIsy werden neuartige, innovative Therapiesysteme zur Verbesserung diagnostischer, interaktiver und individueller Ansätze für Depressionspatient*innen erforscht.
MEHR
Data-Driven Health - anwendungsorientierte Gesundheitsforschung
Acht Forschungsprojekte aus den Bereichen Diagnostik, Therapie und Pflege sowie fünf Querschnittsbereiche mit Servicecharakter werden mit dem Schwerpunkt Data Science in der Gesundheit zusammengeführt.
MEHR
Datenanalyse und Datenaustausch im Gesundheitssystem
Das Zukunftslabor Gesundheit entwickelt in seinem Teilprojekt 1 eine zentrale Forschungsplattform zur umfassenden Bereitstellung medizinischer Daten.
MEHR
Datenanalyse und Datenaustausch in ambulanten und stationären Einrichtungen
Entwicklung einer Forschungsplattform zur umfassenden Bereitstellung medizinischer Daten, die von verschiedenen Akteuren im Gesundheitswesen erzeugt werden
MEHR
E
EXPERT - Expertenforum zur Behandlung offener Frakturen
Extremitätenboards zur Prozessoptimierung, Evaluation, Risikominimierung und Therapieoptimierung bei Frakturen mit Weichteilschäden oder post-operativer Infektion der unteren Extremitäten im Traumanetzwerk
MEHR
K
KISSKI - KI-Servicezentrum für sensible und kritische Infrastrukturen
Forschung an KI-Methoden und deren Bereitstellung in einem hochverfügbaren KI-Servicezentrum für kritische und sensible Infrastrukturen
MEHR
N
NFDI4Health - Forschungsdateninfrastruktur personenbezogener Gesundheitsdaten
Aufbau einer Forschungsdateninfrastruktur für personenbezogene Gesundheitsdaten zur Verschmelzung von epidemiologischer, Public Health und klinischer Forschung
MEHR
NFDI4Health Task Force COVID-19: Erforschung der Folgen von COVID19
Integration und Harmonisierung von kooperative medizinische, epidemiologische und Public Health-Forschung zum besseren Verständnis von COVID-19
MEHR
P
P4D: Personalized, Predictive, Precise & Preventive Medicine for Major Depression
Das Verbundprojekt P4D verfolgt verschiedene Ziele, um die Diagnostik, Therapie und Prävention depressiver Störungen durch personalisierte Behandlungsansätze zu verbessern.
MEHR
PROSurvival - Überlebensvorhersage für Prostatakrebspatienten
Überlebensvorhersage für Prostatakrebspatienten Mithilfe von föderiertem maschinellem Lernen und prädiktiven morphologischen Mustern wird die Überlebenschance von Patienten mit Prostatakrebs vorhergesagt.
MEHR
S
Secur-e-Health – Smart Fracture Care
Entwicklung neuer Ansätze für digitale ID-Technologien und datenschutzfreundliche Analyseverfahren mit Integration in eine sichere Systeminfrastruktur
MEHR
Sensorik zur patientennahen Unterstützung im Gesundheitswesen
Entwicklung sensorbasierter Technologien, zur Ermöglichung telemedizinischer Versorgung und Verfügbarkeit assistierender Gesundheitstechnologien
MEHR
T
THEBEA: Therapie-Begleitung und –Analyse für Orthopädie und Unfallchirurgie
Ein Nachbehandlungssystem mit einer App als zentralem Element zur Therapiebegleitung von postoperativen und/oder posttraumatischen Patient*innen zum häuslichen Training
MEHR

Fonts updating...


Kontaktieren Sie uns telefonisch
+49 441 9722-222

A A
Beiträge in einfacher Sprache